Lade Veranstaltungen
Find Events

Event Views Navigation

Januar 2020

Resistência Democrática München: Gespräch mit Prof. Dr. Antonio Andrioli

26. Januar 2020 // 17:00 bis 20:00 Uhr

Am Sonntag den 26.1. um 17 Uhr veranstalten – Resistência Democrática München– in Kooperation mit Pro Regenwald ein Gespräch mit Prof. Dr. Antonio Andrioli, Träger des Bayerischen Naturschutzpreises 2020. Es geht um die Lage an den brasilianischen Hochschulen und das Verhältnis zu den sozialen Bewegungen am Beispiel der Bundesuniversität Fronteira do Sul. Zugleich wird er über politischen und sozialen Widerstand in Brasilien und die Möglichkeit der Vernetzung in Deutschland sprechen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Februar 2020

Outreach-AG Extinction Rebellion: Klimakrise – Was kann ich effektiv tun?

2. Februar 2020 // 18:00 bis 20:00 Uhr

  Am Sonntag, 02.02.2020 ab 18:00 Uhr, findet im Zukunftssalon ein Vortrag über die ökologische Krise, Artensterben und was dagegen zu tun ist, statt – von und mit Extinction Rebellion. Ab 19:00 geht es im „Onboarding“ um’s Mitmachen. SAVE THE DATE! Unser Planet befindet sich in einer ökologischen Krise: Wissenschaftler*innen zeigen auf, dass wir gerade mit hoher Wahrscheinlichkeit in eine Phase des abrupten Klimawandels, und damit in eine Heißzeit, eintreten. Weltweite Dürresommer, Hitzewellen und Waldbrände sind die vermuteten Vorboten. In…

Raúl Claro: „Von der Techno- zur Anthroposphäre: Ein Befreiungsversuch“

17. Februar 2020 // 19:00 bis 21:00 Uhr

  Anmeldung erforderlich unter: anmeldung@oekom-verein.de   Überall auf der Erde hinterlässt der Mensch mit seinen technischen „Errungenschaften“ Spuren. Die Technosphäre überzieht den Planeten mittlerweile nahezu lückenlos und macht uns immer abhängiger von ihr. Ihre Produkte scheinen das Ferne nah, das Unmögliche einfach und das Lebensfeindliche bewohnbar zu machen. Doch sie nistet sich wie ein Fremdkörper in den Räumen der Natur ein; sie zersetzt und überlagert all das, was einmal das Leben hervorgebracht hat – und gefährdet so die Zukunft der…

GenE Munich U.Lab Hub

20. Februar 2020 // 16:30 bis 20:00 Uhr

März 2020

Outreach-AG Extinction Rebellion: Klimakrise – Was kann ich effektiv tun?

1. März 2020 // 18:00 bis 20:00 Uhr

  Am Sonntag, 01.03.2020 ab 18:00 Uhr, findet im Zukunftssalon ein Vortrag über die ökologische Krise, Artensterben und was dagegen zu tun ist, statt – von und mit Extinction Rebellion. Ab 19:00 geht es im „Onboarding“ um’s Mitmachen. SAVE THE DATE! Unser Planet befindet sich in einer ökologischen Krise: Wissenschaftler*innen zeigen auf, dass wir gerade mit hoher Wahrscheinlichkeit in eine Phase des abrupten Klimawandels, und damit in eine Heißzeit, eintreten. Weltweite Dürresommer, Hitzewellen und Waldbrände sind die vermuteten Vorboten. In…

Outreach-AG Extinction Rebellion: Klimakrise – Was kann ich effektiv tun?

15. März 2020 // 18:00 bis 20:00 Uhr

  Am Sonntag, 15.03.2020 ab 18:00 Uhr, findet im Zukunftssalon ein Vortrag über die ökologische Krise, Artensterben und was dagegen zu tun ist, statt – von und mit Extinction Rebellion. Ab 19:00 geht es im „Onboarding“ um’s Mitmachen. SAVE THE DATE! Unser Planet befindet sich in einer ökologischen Krise: Wissenschaftler*innen zeigen auf, dass wir gerade mit hoher Wahrscheinlichkeit in eine Phase des abrupten Klimawandels, und damit in eine Heißzeit, eintreten. Weltweite Dürresommer, Hitzewellen und Waldbrände sind die vermuteten Vorboten. In…

GenE Munich U.Lab Hub

26. März 2020 // 16:30 bis 20:00 Uhr

Wirtschaften im Anthropozän: Grenzen und Möglichkeiten nachhaltigen Handelns

27. März 2020 // 18:00 bis 22:00 Uhr

Veranstaltung der Vereinigung für Ökologische Ökonomie (VÖÖ)

Julian Bothe: „Atomkraft ist kein Klimaretter“

31. März 2020 // 19:00 bis 21:00 Uhr

  *Atomkraft: Irrweg in der Klimakrise* Sicher, sauber, unerschöpflich? Unter dem Deckmantel des Klimaschutzes treten Atomkraftbefürworter*innen zunehmend in die Öffentlichkeit. Sie fordern eine Renaissance der Hochrisikotechnologie. Doch ihr atomares Heilsversprechen ist trügerisch. Der Vortrag entlarvt die Atom-Propaganda und zeigt auf, warum Atomkraft mit ihren unbeherrschbaren Risiken und Folgen auch ökonomisch und technisch keine Antwort auf die Klimakrise liefert. Stattdessen behindert sie echten Klimaschutz sogar. Julian Bothe versorgt seine Zuhörer*innen mit guten Argumenten für die aufkeimende Atom-Debatte und ermutigt sie, sich…

April 2020

Dr. Susanne Götze: „Klimaschutz in Gefahr: Europas rechte Netzwerke der Klimawandelleugner“

28. April 2020 // 19:00 bis 21:30 Uhr

  Eine Veranstaltung des Münchner Forum Nachhaltigkeit in Kooperation mit der Evangelischen Stadtakademie München und der Stiftung Bildungszentrum der Erzdiözese München und Freising   Ihre Argumente sind krude, ihre Finanzen undurchsichtig, aber ihr Einfluss reicht bis in Regierungen. Klimawandelskeptiker v.a. aus dem rechten politischen Lager und Lobbyisten der Fossilindustrie sind nicht nur in den USA aktiv, sondern auch in Europa. Ihr Ziel: Klimaschutzgesetze torpedieren, die Verbrennung fossiler Rohstoffe fördern und die Staaten dazu bewegen, aus dem Pariser Weltklimaabkommen auszusteigen. In…

GenE Munich U.Lab Hub

30. April 2020 // 16:30 bis 20:00 Uhr

Mai 2020

Sepp Eisenriegler: „Wie kann die Nutzugsdauer von Geräten verlängert werden (geplante Obsolenz)?“

14. Mai 2020 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Juni 2020

GenE Munich U.Lab Hub

4. Juni 2020 // 16:30 bis 20:00 Uhr

Prof. Dr. Niko Paech: „All you need is less“

25. Juni 2020 // 19:00 bis 21:00 Uhr

Weitere Informationen folgen demnächst.

September 2020

Michael Reckordt: „Menschenrecht, Arbeitsbedingungen, Kinderarbeit: soziale Bedingungen der Nachhaltigkeit für Metalle ernst nehmen“

15. September 2020 // 19:00 bis 21:00 Uhr

in Zusammenarbeit mit Nord-Süd-Forum München

+ Veranstaltungen exportieren