Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Online Veranstaltung
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Preisverleihung “Kapp-Forschungspreis für Ökologische Ökonomie” 2020

20. November 2020 // 16:00 bis 17:30 Uhr
Online Veranstaltung

Event Navigation

Anmeldung zu dieser Onlineveranstaltung siehe unten!

Im Rahmen einer Onlineveranstaltung findet die diesjährige Verleihung des Kapp-Forschungspreises für Ökologische Ökonomie statt. Die beiden Preisräger*innen werden erst zur Verleihung bekanntgegeben.

Der Kapp-Forschungspreis für Ökologische Ökonomie richtet sich an junge Wissenschaftler*innen im deutschsprachigen Raum und soll kreative und weiterführende Arbeiten zur Ökologischen Ökonomie fördern.

Mit dem für den Forschungspreis gewählten Namen soll an den bedeutenden Ökonomen Karl William Kapp (1910-1976) erinnert werden. Mit seinem bereits Anfang der 1950er Jahre erschienenen Buch „The Social Costs of Business Enterprise“ hat Kapp als einer der ersten Ökonomen auf die sozialen und ökologischen externen Kosten der Marktwirtschaft aufmerksam gemacht. Sein Buch gilt als Geburtsstunde der Umweltökonomie und ist eines der Grundlagenwerke der ökologischen Ökonomie.

Die Laudationes auf die diesjährigen Preisträger*innen werden Prof. Dr. Adelheid Biesecker (VÖÖ) und Dr. Rolf Steppacher (Kapp-Stiftung) halten.

Hinweis: Im Anschluss an die Preisverleihung findet ab 18.00 Uhr ein “VÖÖ-Palaver” zum Thema “Wirtschaften im Anthropozän” statt. Infos und Anmeldung: hier.

 

Anmeldung

Karten sind nicht verfügbar, da dieser Veranstaltung überschritten ist.

Details

Datum:
20. November 2020
Zeit:
16:00 bis 17:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Veranstalter

Vereinigung für Ökologische Ökonomie
anstiftung
Hatzfeldt-Stiftung
Kapp-Stiftung
Selbach-Umwelt-Stiftung